DSC00193.JPG
dsc00108.jpg
dsc00160.jpg
dsc00100.jpg

Einladung zur Sitzung der Gemeinschaftsversammlung der VG Laaber am Donnerstag, 21.01.2021, 18.00 Uhr Mehrzweckhalle

14.01.2021 Für diese Sitzung gilt auch der Grundsatz der Öffentlichkeit. Allerdings müssen wir im Interesse der Vermeidung von Ansteckungen gewährleisten, dass die Einhaltung eines ausreichenden Mindestabstandes von 1,50 m aller Teilnehmer gewährleistet ist. Dies führt dazu, dass abweichend von der normalen Kapazität des Sitzungssaales die Anzahl der Zuhörer begrenzt werden muss. Wir weisen außerdem darauf hin, dass Personen, die erkrankt oder von infektionsschutzrechtlichen Anordnungen oder Quarantäne-Empfehlungen betroffen sind, der Zugang bereits aus diesem Grund verwehrt werden. Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege regt an, auch bei Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern und ausreichender Belüftung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Am Donnerstag, dem 21. Januar 2021 finden um 18.00 Uhr
in der
Mehrzweckhalle der Mittelschule in Laaber
eine öffentliche und nichtöffentliche Sitzung der
Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Laaber statt.

Tagesordnung:

I. Öffentlicher Teil:

1. Haushalt 2021 – Beratung und Beschlussfassung

2. Behandlung der Niederschrift über die örtliche Prüfung der Jahresrechnung 2019

3. Örtliche Rechnungsprüfung der Jahresrechnung;
    hier: Entlastung gemäß Art.102 Abs.3 und Art. 40 KommZG für die Verwaltung

4. Verschiedenes

Im Anschluss findet eine nichtöffetnliche Sitzung statt.

Laaber,  13.01.2021
Verwaltungsgemeinschaft Laaber

gez. Hans Schmid
Gemeinschaftsvorsitzender

Kategorien: Rathaus